top of page
Segel
  • Schwarz Facebook Icon
  • Schwarz Instagram Icon

Buche deine Abenteuerferien!

Egal ob Seegurke oder Landratte. Kommt zu uns und verbringt eine unvergessliche Woche Abenteuerferien! Kite Surf Törn? Meilentörn für die Hochseeprüfung? Weindegustation entlang der Küste? Hochzeitsreise? Wir freuen uns!

Check-in ist gewöhnlich ab Mittag, je nach Flug kann dies natürlich auch individuell besprochen werden. Wir starten die Ferien mit einem Welcome-Drink, danach gehen wir zusammen Lebensmittel einkaufen. Es folgt ein kurzes Sicherheits-Briefing und der Skipper informiert alle über die Routenplanung für die nächsten Tage. Die erste Übernachtung findet meistens im Hafen statt.  Wir behalten uns jedoch vor, den Zeitpunkt des Auslaufens aus dem Hafen sowie die ganze Routenplanung der vorherrschenden Wettersituation anzupassen. Wir planen die Route, dass wir am letzten Abend jeweils wieder im Hafen sind, damit alle rechtzeitig ihren Rückflug am Folgetag antreten können. Check-out ist am normalerweise um 10 Uhr.

 

Bei unseren Ferientörns legen wir keinen Wert auf Seemeilen sammeln, sondern geniessen das Leben mit und auf dem Boot. Ein gewöhnlicher Tagesablauf besteht aus Segeln, Bade- und Schnorechelstopps, einem Besuch im Dorf,  oder eine Wanderung durch die Natur. Manchmal grillieren wir auf dem Boot oder am Strand, fahren SUP oder verbringen den Tag beim Sonnenbaden, Lesen und Kartenspielen. Gerne trinken wir auch mal einen guten Kaffee an Land oder gönnen uns in der kleinen Kneipe am Strand einen Cocktail. Wir passen das Programm gerne deinen Vorstellungen an. Wir haben viele Gadgets wie ein Surfbrett, unser geliebtes SUP, eine Unterwasserkamera, Angelzeugs, eine Ausrüstung zum Speerfischen und vieles mehr.

 

Wir sind beide Skipper und verfügen über den Hochseeausweis. Gerne lernen wir dir ein paar Segel-Basics,  wenn dich dies interessiert. Die gesegelten Seemeilen bestätigen wir dir für deinen Hochseeschein, wenn du das möchtest.

Die untengenannten Preise verstehen sich exklusive Bordkasse. Von der Bordkasse werden die Lebensmittel und Getränke eingekauft sowie die Kosten für Diesel und Hafengebühren beglichen. Die Bordkasse variiert also je nach Land und nach EinkaufswünschenWir als Skipperpaar sind von der Bordkasse ausgeschlossen.

 

Grillieren an Bord, Lagerfeuer am Strand oder Abendessen im Restaurant - es ist alles möglich und wird in der Gruppe besprochen. Die Zubereitung der Mahlzeiten erfolgt gemeinsam. Unser System vom letzten Jahr hat sich bewährt: Am Anreisetag gehen wir alle zusammen einkaufen, so können alle Wünsche  und auch allfällige  Allergien und Unverträglichkeiten berücksichtigt werden. Zusammen besprechen wir Ideen für Menüs. Wenn möglich besuchen wir einen Gemüsemarkt, den Metzger, den Bäcker und andere lokale Händler. An Bord haben wir immer eine volle Gasflasche zum Kochen sowie gewisse Grundnahrungsmittel und Gewürze, WC-Papier, Abfallsäcke, Putzmittel, die wir euch natürlich zur Verfügung stellen. Dank unserem neuen Wassermacher haben wir auch immer genügend Trinkwasser. 

Wir haben unlimitierted Internet auf dem Boot. Du kannst dich gerne in diesem WLAN anmelden, wenn du einmal Internet brauchst. Die Verbindung ist jedoch nicht sehr schnell. Falls du täglich auf Internet angewiesen bist, raten wird dir, ein Datenpaket für die Woche des jeweiligen Landes zu lösen. Das Schiff ist mit 12-Volt-Steckdosen ausgestattet, dein Handy oder deine Kamera kannst du also einfach überall einstecken.

Kissen und Bettdecken werden von uns zur Verfügung gestellt und frisch bezogen. Ein Handtuch für die Dusche und den Strand musst du selbst mitnehmen. Die Endreinigung des Zimmers und Badezimmers und das Waschen der Bettwäsche ist inklusive, so könnt ihr eure Ferien von Anfang bis Ende geniessen. Eine Packliste mit weiteren Infos werden wir dir zusenden. 

Es existieren zwei identische Doppelbettkabinen, das Bett ist etwa 1,50 m breit. Eine Woche in der Doppelkabine inklusive Skipper kostet EUR 990.- pro Person im Mittelmeer, exklusive Bordkasse. In der Karibik sind Unterhaltskosten für das Boot und Ersatzteilbeschaffung generell teurer und komplizierter als in Europa, weshalb wir es uns offen lassen, dort mehr für eine Doppelkabine zu verrechnen. Es kann jeweils nur die gesamte Kabine gebucht werden (Doppelbelegung). Solltest du alleine sein und nicht alleine reisen wollen, können wir dir vielleicht jemanden zuteilen. Belegst du das Doppelzimmer alleine, multiplizieren wir obigen Preis mit Faktor 1.5. Zudem belegen wir immer beide Doppelbettkabinen, damit wir insgesamt sechs Leute sind. Für die beiden Kabinen gibt es ein gemeinsames Badezimmer mit Toilette. 

Ferientörns können auch als Familientörn gebucht werden. Der Familienpreis für eine Woche beträgt für zwei Erwachsene und bis zu zwei Kindern (bis 15 Jahre) EUR 3'700.-. Für denselben Preis kannst du das ganze Schiff mit uns als Skipperpaar auch als Ferientörn exklusiv zu zweit geniessen, ohne dass sich weitere Gäste an Bord befinden. Die zweite Kabine kann von euch dann natürlich als Stauraum oder zweites Schlafzimmer benutzt werden. Wir sind offen für weitere Ideen oder spezielle Anfragen wie eine Kite-Surf-Woche, eine Yoga-Woche oder auch Co-Working-Space-Wochen. 

Die Vorteile gegenüber selber ein Boot zu chartern sind klar: Du musst dich nicht um Verträge, Skipper, Versicherungen, Kautionen, Küstenscheine, Funksprechzeugnisse oder Gewürze und Löffelizählen kümmern. Wir leben auf dem Boot und sind somit voll ausgestattet, nach den neusten Sicherheitsstandards. Mit den Einkünfte decken wir einen Teil der Instandhaltung unseres Bootes. Achja, hier findet ihr unsere AGBs.

Danke für deine Nachricht!
bottom of page